Schachklub Sieker Bielefeld

Vereinsmeisterschaft 2019

(Werner-Gerdt-Turnier)

Sieger ist

Ralf Bascheck


Vereinsmeisterschaft 2019
7. Runde
Ralf Bascheck siegt mit einem Punkt vor Jörg Gareiss der überraschend in seiner letzten Partie nicht Punkten konnte.
Für die letzte Überraschung sorgte somit in diesem Turnier Horst-Werner Pscolla. Mit einer sehr guten Leistung belegt er verdient den dritten Platz zusammen mit dem punktgleichen Sortirios Maslungas.

Herzlichen Glückwunsch Ralf

Runde:
Ausschreibung 2019 und Historie der Vereinsmeister
1. Runde
Die Vereinsmeisterschaft ist am 17.01. mit 18 Teilnehmern gestartet und unter den Teilnehmern sind die Meister der letzten drei Jahre angetreten!
Eine erste Überraschung gab es schon jetzt beim Ergebnis der Partie
Bojan Stojanovic gegen Jörg Mörchen!

2. Runde
Nur noch drei Spieler sind mit voller Punktausbeute im Turnier!

3. Runde
Nur noch Jörg ohne Punktverlust und damit auf Platz 1

4. Runde
Tabellenführer nach 4 Runden und ohne Verlustpartie ist Ralf Haas gefolgt von Ralf Bascheck und Jörg Gareiss.

5. Runde
Die Tabelle führt der Vorjahresmeister Ralf Bascheck vor Jörg Gareiss.
Beide konnten ihre Partien gewinnen und haben 4 Punkte aus 5 Partien erreicht.

6. Runde:
Die Tabelle führt Jörg Gareiss vor dem punktgleichen Vorjahresmeister Ralf Bascheck an.
Die Entscheidung der Vereinsmeisterschaft 2019 fällt erst in der letzten (nächsten) Runde.
Aber neben der Vereinsmeisterschaft wird auch noch um DWZ-Punkte gespielt. Den höchsten DWZ Zuwachs erreicht zur Zeit, mit ca. +85 Punkten, Fotios Milonas.
Einen solchen Zuwachs in 6 Spielen zu erreichen stellt auch eine beachtliche Leistung da!