17.08.2009

Sieker Stadtmeisterschaft

um die Preise der Sparkasse Bielefeld



Letzte Vorbereitungen ...

Kurz vor Turnierbeginn...

... das Turnier hat begonnen ...





Der Schachklub Sieker trägt zum 3. Mal die Sieker Stadtmeisterschaft um die Preise der Sparkasse Bielefeld aus. Zum Turnierbeginn am 15.08. meldeten sich 18 Schachspieler aus fünf Vereinen beim Turnierleiter Jörg Gareiss an.

Der Siekeraner Karsten Schöne gilt mit seiner DWZ von 2037 als Favorit um die Meisterschaft.

Sein Vereinsfreund Werner Vonderlage versucht sein Bestes, um den Titel aus dem letzten Jahr wieder erfolgreich zu verteidigen.

Stefan Niekrens vom SC Melle zählt ebenfalls zu den Anwärtern auf den Meistertitel. In der ersten Runde kam er leider nicht über ein Unentschieden gegen Rainer Borgstedt vom SK Sieker hinaus. Seine direkten Konkurrenten Karsten Schöne und Werner Vonderlage starteten mit Siegen in die Meisterschaft und führen zurzeit die Tabelle an.

Man darf sich in den nächsten 6 Runden auf spannende Partien freuen, den der Kampf um den Titel 3. Sieker - Stadtmeister ist noch lange nicht entschieden.

Fortsetzung Bericht und Fotos hier


Von: Rainer Borgstedt



Schachklub Sieker Bielefeld