Siek(g)er Cup 2013

Konstantinos Milonas ohneKonkurrenz


Der Turniersieger,
herzlichen Glückwunsch Konstantinos!

Am 18. Juli endete das traditionelle offene Turnier des Schachklubs Sieker Bielefeld – Siek(g)er Cup 2013.
Dieses Jahr war das Turnier sehr stark besetzt, die ersten acht Teilnehmer hatten einen DWZ-Schnitt von 1813 Punkte. Keiner von den Zuschauern traute sich, einen klaren Favoriten zu nennen.
Umso wertvoller erscheint der souveräne Erfolg des Siekeraner Milonas Konstantinos.
Schon vor der letzten Runde hatte er den Turniersieg mit 1,5 Punkten Vorsprung klar gemacht. Auch wenn er in der letzten Runde in einer für ihn unbedeutenden Partie gegen Alexander Butwilowski (2. Platz, gefolgt von Werner Matthigack)verlor, konnte ihm nichts mehr die Siegesstimmung verderben: Das Preisgeld nebst sattem DWZ-Zuwachs und einer hervorragenden Spielleistung machen einfach glücklich!

Ergebnisse    Inoffi. DWZ    Tabelle
Von: Alexander Stakhanov

Schachklub Sieker Bielefeld