Offene Blitzmeisterschaft 2010


12.03.2010

Die Turnierteilnehmer der 6. Sieker-Blitzschachserie


Frank Kruze im Duell gegen Frank Bellers


Alexander Butwilowski und FM Grischa Bluhm

Der SK Sieker - Bielefeld startete am Freitag den 12. März die 1. Runde der diesjährigen Blitzschachserie.
Die Turnierleitung verlegte die Spieltermine vom 1. Donnerstag zukünftig auf den 2. Freitag im Monat, um die Turniere für Teilnehmer wegen den anstehenden Wochenenden zugänglicher zumachen.
An der 1. Runde nahmen 10 Spieler aus 5 Vereinen in den Vereinsräumen des SK Sieker teil. Es wurde ein Rundenturnier mit Hin- und Rückrunde ausgespielt. Frank Bellers, vom Königs-springer Herford sowie Gewinner der Blitzschachserie 2010, zählte wieder als Favorit um die ersten Tabellenplätze dieses Schachevent.
Fidemeister Grischa Blum ging für den Brackweder SK ins Rennen und konnte sich ebenfalls Chancen auf die Führung in der Tabelle machen.
Im Laufe des Turniers hatte Grischa Bluhm etwas Pech und verlor einen Punkt an Frank Bellers sowie ein Remis an Markus Henkemeier vom SK Werther.
Frank Bellers wurde verdient mit17,5 Punkten wieder Turniersieger, gefolgt von Grischa Blum mit 16,0 Punkten auf dem 2. Platz. Markus Henkemeier setzte sichals Jugendlicher mit einer sehr guten Spielleistung durch und beendet das Blitzturnier mit 12,0 Punkten auf dem 3. Platz.
Turnierleiter Rainer Borgstedt freute sich wieder über einen spannenden, fairen Turnierverlauf und hofft auf eine weitere rege Teilnahme zur nächsten Blitzturnierrunde am Freitag den 09. April im Vereinslokal des SK Sieker - Bielefeld.
Von: Rainer Borgstedt
Schachklub Sieker Bielefeld