05.09.2009

Sieker Jugendmannschaft U14 Verbandsklasse

Niederlagen in Werther gegen Porta 2 und Porta 3


Die Schachsaison 2009 / 2010 eröffnete die Jugendmannschaft des SK Sieker in Werther. Am Samstag den 05. September trafen
Florian Beizai am 1. Brett

die Sieker Jugendlichen in der U14 Verbandsklasse auf die Mannschaften von Porta 2 und Porta 3. Das Bielefelder Team von Mannschaftsführer Rainer Borgstedt konnte nicht mit der geplanten Stammbesetzung zum Mannschaftskampf antreten. Damit schwanden die Chancen an diesem Tag mit der Jugendmannschaft siegreich wieder nach Hause zu fahren. Die Ersatzspieler Marcel Wörmann und Daniel Hein zeigten gute Leistungen in ihren Schachpartien konnten aber leider nur einen Sieg für ihre Mannschaft verbuchen. Stammspieler Florian Beizai und Thomas Harms mussten zwei Plätze höher rücken und spielten schließlich dann an den Spitzenbretter. Beide Jugendspieler zeigten eine gute Einsatzbereitschaft, die ebenfalls nur mit einem Punkt aus beiden Kämpfen belohnt wurden. Mit zwei Niederlagen fuhren die Siekeraner Jugendmannschaft nach diesem ersten Spieltag Hause. Mannschaftsführer und Betreuer Rainer Borgstedt sieht für die kommenden Spiele noch einige Siege auf seine Schützlinge zukommen, wenn in Stammformation Darian Gernhuber, Michael Epp, Florian Beizai und Thomas Harms angetreten wird.
Thomas Harms Premiere in der Jugendmannschaft

Marcel Wörmann konnte eine Partie gewinnen

Daniel Hein Premiere in der Jugendmannschaft


Sieker 1 - Porta 2 Ergebnis:  1 - 3
--------------------------------------------------------------
Beizai, Florian- Schrader, Alia1 - 0
Harms, Thomas- Friese, Laura0 - 1
Wörmann, Marcel- von Oepen, Miriam0 - 1
Hein, Daniel- Liebelt, Annika0 - 1


Sieker 1 - Porta 3 Ergebnis:  1 - 3
--------------------------------------------------------------
Beizai, Florian- Tüting, Tim 0 - 1
Harms, Thomas- Breder, Lucas 0 - 1
Wörmann, Marcel- Wagner, Jonas 1 - 0
Hein, Daniel- Roos, Jonas 0 - 1

Von: Rainer Borgstedt

Schachklub Sieker Bielefeld