07.09.2003

Freundschaftlicher Schachwettkampf 2003

Wie jedes Jahr findet zur neuen Schachsaison der Freundschaftskampf Steinhagen gegen Sieker statt. In den letzten Jahren konnte sich die Siekeraner Schachspieler mit Marko Suchland und Meik Dittrich an den ersten Bretter sich immer auf gute Partien verlassen. Bedauerlicherweise muß Sieker sich in der kommenden Saison 2003/2004 auf diese beiden Spieler verzichten, weil sie den Verein gewechselt haben. Für diesen Freundschaftskampf mußten nun diesmal Karsten Schöne und Jörg Gareiss die Spitzenbretter vertreten. Die Siekeraner Spieler erwarteten eine starke Mannschaft aus Steinhagen, die wieder einen Heimerfolg verbuchen wollte. Der Freundschaftskampf verlief recht spannend. Keine Mannschaft konnte schnell in Führung gehen. Erst zum Spielende nach 2 Stunden konnten sich die Gäste aus Bielefeld ein glückliches 3,5-5,5 erringen. Die ersten 4 Bretter hielten sich mit einem remis ziemlich bedeckt. Damit mußte die Entscheidungen an den unteren Bretter fallen. Die beiden "Alt-Siekeraner" Wächter und Rahnenführer sowie der "Neu-Siekeraner" Hannemann punkteten den SK Sieker schließlich zum Sieg. Die Schachfreunde aus Steinhagen konnten leider nicht den Sieg erringen und versprachen im nächsten Jahr wird das ganz anders verlaufen.
Wir dürfen gespannt sein wie der nächste Freundschaftskampf in Steinhagen ausgehen wird
Zeit zum Üben haben wir wieder ein ganzes Jahr !

Steinhagen - Sieker 3,5 - 5,5
Hamnawa, Haroon (1754) - Schöne, Karsten (1915) 0,5-0,5
Schley, Robert (1610) - Gareiss, Jörg (1828) 0,5-0,5
Bradtke, Günther (1501) - Borgstedt, Rainer (1664) 0,5-0,5
Breipohl,Ernst-August (1240) - Prasse, Thorsten (1599) 0,5-0,5
Schröder, Peter (1392) - Wächter, Ernst-Georg (1506) 0-1
Heidrich, Bernd (1373) - Rahnenführer, Uwe (1469) 0-1
Preiß, Lore (1527) - Kause, Franz-Josef (1276) 1-0
Sandmann, Udo (1201) - Hannemann, Frank (1247) 0-1
Pscolla, Horst-Werner (1431) - Munsche, Peter (1397) 0,5-0,5

Von: Rainer Borgstedt
Schachklub Sieker Bielefeld