- 2. Mannschaft -

Bezirksliga


Saison 2014/15 

Tabelle

(Von Ralf Haas)

17.05.2015

"Die Bezirksligasaison wurde auf dem 3. Tabellenplatz abgeschlossen".

Trotzdem, auch diesen Spieltag hätte ich lieber im Bett bleiben sollen!
Es fing damit an, dass am vereinbarten Treffpunkt einer fehlte und auch zu Hause war er nicht anzutreffen.
Jetzt war Eile geboten. Nun aber schnell nach Gütersloh. (leider zu schnell.... BLITZ)
Wir kamen gerade noch pünktlich an, und der Anfang war dann ja auch ganz gut. Bett 8 zwar nicht besetzt aber auch beim Gegner war Brett 4 und 5 unbesetzt!
Also 2:1 für uns nach 30 Minuten!
Gefühlte zwei Minuten später der Gewinn von Rainer und es steht 3:1!
Nun fand ich es wieder an der Zeit etwas mehr Spannung auch in diesen Mannschaftskampf zu bringen! Also stellte ich mal kurz eine Figur ein (na klar wie immer ohne was dafür zu bekommen)!
Also stand es jetzt 3:2. Danach stellte Hrisowalandis, ebenfalls in klar besserer Stellung, auch die Partie ein, und es stand 3:3!
Machte aber nichts, denn Ludwig gewann seine Partie, 4:3 und gleichzeitig gewann Konstantinos einen Läufer für 2 Bauern!
Aber leider nicht mehr die Partie!

Somit endete der letzte Spieltag 4:4 gegen den SC Herzebrock-Clarholz.



22.03.2015

"Mit 4,5:3,5 gegen SG Friedrichsdorf-Senne I gewonnen."

Die 8. Runde begann damit: Wir starten ohne Brett 1!
Nach 29 Minuten kam Ludwig (mit Taxi) gerade noch rechtzeitig um dann nach weiteren 20 Minuten zu remisieren. Kurze Zeit später gewannen Konstantinos und Hrisowalandis Milonas an Brett 2 und 7 ihre Partien und es stand 2,5:0,5 für uns. Damit es an Spannung nicht fehlte patzte ich am 4. Brett, innerhalb von 8 Zügen gleich zwei mal und so war der Punkt weg. Dann verlor noch Dietrich seine Partie und es Stand 2,5:2,5. Thomas Steuer und Alexander Butwilowski konnten jedoch ihre Partien gewinnen und somit den Mannschaftskampf für uns entscheiden.
Die letzte Partie am 8. Brett ging zwar noch verloren doch das spielte nun keine Rolle mehr, es Stand 4,5:3,5 für uns.
Wie man aus der Tabelle (obiger Link) ersehen kann reicht es dieses Jahr nur zu einem Mittelplatz für uns. Von den dabei eingesetzten 12 Spielern werden auch nur Ludwig, Masih, Darin und Frank Hannemann mit Ihrer "vorläufig" erzielten DWZ zufrieden sein!



01.03.2015

"Die Mannschaft kann auch noch gewinnen!"

Am 7. Spieltag ging es gegen Beckum 1, im GAB, noch um die Sicherung des Klassenerhalt.
Nach einer schnellen 3:1 Führung sah alles nach einem klaren Sieg aus, und dann hatte ich ja am 4. Brett auch noch einen Turm mehr.
Was sollte also passieren im Englund Gambit ?
Einfach, ich stelle ad hoc mal meine Dame vor den gegnerischen Turm!
Frechheit, der nimmt die Dameja einfach weg.
Es folgt noch ein ooohhh, dann ein langes Gesicht und es steht nur noch 3:2! Das sorgt nicht gerade für Ruhe in der Mannschaft.
Doch Dank dem 3. und 5. Brett konnte der Mannschaftskampf dann doch noch gewonnen werden.
Alexander gewann und Masih spielte Remis
Der Klassenerhalt sollte somit schon zwei Spieltage vor Saisonende gesichert sein!



Schachklub Sieker Bielefeld