Siek(g)er Cup 2017

Der Sieger ist

Ralf Bascheck


Sieger 2017
Sortirios Maslungas, Ralf Bascheck und Hartmut Beckmann
5. Runde
An seinem Geburtstag konnte sich Ralf Bascheck durch ein Remis gegen Hartmut Beckmann den Gesamtsieg 2017 sichern.
Platz 2 belegt Hartmut Beckmann und den 3. Platz sicherte sich Sortirios Maslungas mit einem Sieg über Alexander

Herzlichen Glückwunsch Ralf


Runde:




Die Ausschreibung und Siek(g)erCup Historie
1. Runde
Mit 12 Spielern startete am 18. Mai 2017 unser diesjähriger Siek(g)er Cup.
Die Überraschung in dieser Runde ist der Sieg von Hartmut Beckmann über Karsten Schöne!
Mit diesem Sieg zählt Hartmut schon jetzt zu einem der diesjährigen Titelfavoriten!

2. Runde
Hartmut musste seine 1. Niederlage gegen Sortirios hinnehmen.
Ralf konnte seine Partie gegen Alexander und somit haben nur noch zwei Spieler volle Punktzahl.
Die Spitzenpaarung der 3. Runde lautet daher Ralf gegen Sortirios!

3. Runde
Ralf und Sortirios sowie Konstantin und Alexander haben am 08.06. Ihre Paarung vorgeholt.
Beide Partien endeten mit Remis.
Nachdem nun diese Runde abgeschlossen ist haben noch 5 Spieler sehr gute Chancen auf den Sieg. An der Tabellenspitze Sortirios Maslungas, Ralf Bascheck und Ralf Haas mit jeweils 2,5 Punkten gefolgt von Hartmut Beckmann und Konstantin Volovik mit jeweils 2 Punkten!

4. Runde
Ralf Bascheck ist durch seinen Sieg über Sortirios alleiniger Tabellenführer und hat beste Aussichten auf den Gesamtsieg.
Hartmut Beckmann konnte gegen Ralf Haas gewinnen und ist jetzt mit einem halben Punkt Rückstand auf Ralf Bascheck Tabellenzweiter


Schachklub Sieker Bielefeld